erik's blog

communication and collaboration technology architecture

Google Chrome

Derzeit teste ich Google Chrome. Grundsätzlich ist der Browser nicht schlecht. Auch wenn ich gegenüber Google Chrome sehr skeptisch bin, möchte ich mir ein eigenes Bild machen. Ein Manko ist mir sofort aufgefallen: Ich habe meinen Blog etwas umbauen wollen. Dabei ist mir aufgefallen, dass meine Elemente, die auf der rechten Seite des Blogs sein sollten nicht da sind. Im Firefox sieht alles genauso aus wie es ist. Im Chrome nicht. Die Elemente sind falsch positioniert. An dieser Stelle besteht noch Handlungsbedarf. Ansonsten ist der Chrome nicht so schlecht, auch wenn ich nach wie vor skeptisch gegenüber Google und allen Google Produkten bin. Schließlich bleibt ungewiss was Google alles sammelt und letztlich weiterverwendet.
Advertisements

Comments are closed.

%d bloggers like this: