erik's blog

communication and collaboration technology architecture

Windows 8 Apps

Am 26.10.2012 ist Windows 8 erschienen. Seitdem nutze ich nur noch das neue finale Windows 8. Vor der Umstellung habe ich für alle Fälle ein Sicherung meiner Windows 7-Installation gemacht, aber die werde ich wohl nicht mehr brauchen. Anfangs war ich skeptisch, gerade wegen der neuen Oberfläche, die einen sehr harten Schnitt zur bisherigen Betriebssystem-Historie darstellt. Da ich kein Touchscreen besitze und mit Maus und Tastatur navigiere, hatte ich anfangs die Befürchtung, dass die herkömmliche Steuerung in Windows 8 alles andere als Spaß sein würde. Aber nein! Ich habe mich an die Steuerung gewöhnt.

Gestern hat Microsoft unter anderem via Facebook gepostet, dass 40 Millionen Lizenzen verkauft worden sind. (http://blogs.windows.com/windows/b/bloggingwindows/archive/2012/11/27/windows-8-40-million-licenses-sold.aspx) Die Popularität des Systems macht sich auch im Windows Marketplace / Store bemerktbar: Es gibt immer mehr Apps.

Neue Interessante Apps

  • TuneIn Radio (Webradio)
  • WordPress (Abos lesen, Posts schreiben)
  • Skype (Internettelefonie, -Chat, -Videotelefonie)
  • SkyDrive (Speicherplatz in der Cloud)
  • Leo (Wörterbuch)
Advertisements

Comments are closed.

%d bloggers like this: