Blog Archives

Lync 2013 Mobile Client

Seit ein paar Tagen gibt es die neuen Lync 2013 Mobile Clients. Sehr interessant ist dabei, dass Telefonie und Video jetzt nativ unterstützt werden. Die Voraussetzung ist Lync 2013 CU1.

 

Weitere Details: http://blog.insidelync.com/2013/02/new-lync-2013-mobile-clients-voip-have-arrived/

Lync 2013 für das iPhone: https://itunes.apple.com/us/app/microsoft-lync-2013-for-iphone/id605841731?mt=8

Lync 2013 für das Windows Phone 8: http://www.windowsphone.com/en-us/store/app/lync-2013/d85d8a57-0f61-4ff3-a0f4-444e131d8491

 

Advertisements

Neue Lync 2013 Tools sind da

Seit einer Weile warte ich sehnsüchtig auf das Lync 2013 Planning Tool. Ab 26.02.2013 ist das Tool endlich verfügbar. Darüber hinaus sind noch weitere nützliche Lync 2013 Tools von Microsoft erschienen. Werde in nächster Zeit eine Umgebung aufbaut, kann sich das ein oder andere Tool zur Planung und Umsetzung einsetzen.

http://blogs.technet.com/b/nexthop/archive/2013/02/28/february-2013-release-updates-for-lync-server-2013.aspx

Microsoft Lync Connectivity Analyzer

Beim Troubleshooting von Lync ist es hilfreich zu sehen, wann welche Schritte für die Verbindung zum Lync Server ausgeführt werden und woran beispielsweise der Login von Usern scheitern kann. Dazu gibt es ein kleines und hilfreiches Tool namens Lync Connectivity Analyzer. Mit dem Tool wird im Prinzip ein Login / Verbindungsaufbau zum Lync Server vom Unternehmensnetzwerk oder von außerhalb aufgebaut. Das gute sind die Details zum Verbindungsaufbau, welche Administratoren helfen besser und schneller erkennen zu können, woran es liegen kann, dass User sich nicht einloggen können.

Screenshots und Download-Links sind im NextHop-Blogpost zu finden: http://blogs.technet.com/b/nexthop/archive/2013/02/08/the-new-lync-connectivity-analyzer.aspx

 

Microsoft Lync 2013 – Get Into

Lync 2013 ist ein umfangreiches Kommunikationswerkzeug für Unternehmen. Wer Lync noch nicht kennt, kann mit den Lync 2013 Ignite Video Labs einen Einstieg machen und das Produkt kennenlernen. Die Ignite Video Labs sind silverlight-basierte Demoumgebungen, die in Videos integriert sind. Mit den Ignite Labs zu Lync 2013 kann eine Übersicht über das Produkt und dessen Konfiguration erhalten werden.

http://officeignitelabs.cloudguides.com/Lync%20Labs.htm

Microsoft Office 2013-Produktfamilie für Geschäftskunden erhältlich

Die Microsoft Office 2013-Produktfamilie ist jetzt für Geschäftskunden erhältlich, die eine Volume Lizenz besitzen laut Redmond Channel (http://rcpmag.com/articles/2012/12/04/office-2013-via-volume-licensing.aspx).

Die Produktfamilie umfasst

  • Microsoft Office 2013
  • Microsoft Exchange 2013
  • Microsoft Lync 2013
  • Microsoft SharePoint 2013

Offizielles Statement von Microsoft: http://blogs.office.com/b/office-news/archive/2012/12/03/the-new-office-is-now-available-for-business-customers.aspx

Office, Exchange, Lync, SharePoint 2013 RTM

Die 2013’er Microsoft Produkte sollen voraussichtlich Mitte November 2012 für TechNet/MSDN Abonennten und für VL Kunden mit SA verfügbar sein.

Allgemein voraussichtlich ab Quartal 1/2013 verfügbar.

http://blogs.office.com/b/office-news/archive/2012/10/11/office-reaches-

rtm.aspx

Microsofts 2013 Previews

Microsoft hat in den letzten Wochen verschiedene Vorab-/Preview-Versionen auf den Markt gebracht, damit sich Administratoren bereits jetzt eine Vorstellung der kommenden Software-Generation von Microsoft machen können.

Was kann damit gemacht werden? Es kann eine Menge getestet und gelernt werden.

Neben Microsoft Windows Server 2012 und Windows 8 Testversionen gibt es …

  • Lync 2013 Preview
  • Exchange 2013 Preview
  • SharePoint 2013 Preview
  • OfficeWeb Apps 2013 Preview (Office 2013 Preview)

… zum Antesten und Kennenlernen. Außerdem könnte im vierten Quartal ebenfalls noch das Service Pack 1 (SP1) für die System Center-Familie bzw. insbesondere System Center Configuration Manager 2012 (für mich sehr interessant) veröffentlicht werden, denn erst damit soll der Windows 8 Support vom SCCM 2012 gewährleistet werden. Insgeheim hoffe ich auch, dass mit dem SP1 für den Configuration Manager 2012 ebenso der Support von Microsofts neuem SQL Server (2012) dabei sein wird.

Bald werden mehr Details verfügbar sein, spätestens mit den jeweils offiziellen Marktreleases.

Pro Lync! Pro VoIP Standards

Im Netz habe ich einen Artikel gelesen, der ein paar interessante Argumente für Lync und ferner VoIP Standards (z. T. Zukunftsmusik) liefert. Der Blogeintrag ist vielleicht für den ein oder anderen, der Überzeugungsarbeit leisten muss ganz hilfreich.

http://lyncinsider.com/voip/are-we-headed-toward-a-universal-voip-standard/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=are-we-headed-toward-a-universal-voip-standard

Lync 2010 fürs iPhone/iPad

Microsoft hat es dieses Jahr noch geschafft seinen Lync Client für das iPhone und das iPad auf den Markt zu bringen.

Der Client sowohl auf dem iPad als auch dem iPhone ist einfach in der Handhabung, da er ohne überflüssigen Schnickschnack auskommt. Der Client ist schlicht und bietet alles was es für eine ad-hoc Chat-Session braucht.

Übersicht

  • Status ändern
    (verfügbar, beschäftigt, nicht stören, bin gleich zurück, nicht bei der Arbeit, als abwesend anzeigen, Status zurücksetzen)
  • Präsenzinformationen hinzufügen/ändern/löschen
  • Kontakte (Lync, iPhone/iPad)
  • Chats (Register offener Chat-Sessions)
  • Besprechungen (optional)

Ressourcen

Microsoft Lync fürs iPhone

Microsoft Lync fürs iPad

Bilder –> Microsoft Lync Mobile für die Apfel Franktion

 

Geballtes Know-how jetzt downloaden

Die NT-Anwendergruppe (AG) ist eine der größten User Communities im europäischen Raum. Sie bietet viele interessante Veranstaltungen rundum Microsoft Produkte. Die Veranstaltungen werden durch hochkarätige Wissensträger von unterschiedlichen Unternehmen vermittelt. Das Besondere bei den NT-Anwendertreffen ist, sie sind kostenfrei. Wo gibt es den sowas? Wissensvermittlung zu spannenden Themen aus der (Microsoft) IT-Welt durch erfahrene IT’ler für lau? Super Sache! In der Regel kostet dieses Wissensvermittlung entsprechend viel Geld!

Wer das 43. NT-Anwendertreffen verpasst hat, der hat die Gelegenheit die Themen jetzt als Mitglied der NT-AG (kostenlos) herunterzuladen. Die Themen der Veranstaltung waren u. a.:

  • Best Practice: Win Server 2008 R2, Exchange 2010 Migration …
  • Recovery, Migration und Konsolidierung von Exchange- und SharePoint-DB (Ontrack) …
  • … Windows 7 Migration mit FrontRange …
  • Lync Server 2010 Live …

Ressourcen

NT-AG …Details…

NT-AG 43. NT-Anwendertreffen